Mehr Infos
Anwalt für Arbeitsrecht und Sozialrecht

Glossar

Fachbegriffe leicht erklärt

Arbeitsrecht

Das Arbeitsrecht ist das Sonderrecht der Arbeitnehmer. Es gehört zT zum Privatrecht/Bürgerlichen Recht (Individualrechte des einzelnen, Arbeitsvertragsrecht). ZT zum Kollektivarbeitsrecht im BetrVG, sowie öffentlichen Recht ( Arbeitszeit-u. Arbeitsschutzrecht).

zur Glossar-Übersicht
Was gilt arbeitsrechtlich als Versetzung? Recht-Smart informiert ...

Die Rechte des Betriebsrats bei der Versetzung von Mitarbeitern

Was gilt arbeitsrechtlich als Versetzung? In der Arbeitswelt kommt es häufig zur Versetzung von Beschäftigten – ein Prozess, bei dem der Betriebsrat ein wesentliches Mitbestimmungsrecht ...

SE-Umwandlung: Wahlrecht für alle!

Umwandlung in eine SE: Was ändert sich für die Mitbestimmung? Die Unternehmensmitbestimmung ist ein fundamentaler Bestandteil des deutschen Arbeitsrechts, der auch bei der Umwandlung einer ...
Betriebsrat: Widerspruch bei Fristmissachtung

Job-Ausschreibung zu spät: Betriebsrat widerspricht!

Betriebsvereinbarung und Betriebsrat: Einhaltung der Ausschreibungsfrist entscheidend Arbeitgeber müssen bei der Einstellung neuer Mitarbeiter nicht nur die Qualifikation und Eignung beachten, sondern auch die Einhaltung ...

Verpasste Fristen: Wer zahlt den Schaden?

Verantwortung des Arbeitgebers bei Ausschlussfristen Arbeitnehmer haben Rechte, und Arbeitgeber haben Pflichten – insbesondere wenn es um den Nachweis von Ausschluss- oder Verfallfristen geht. Das ...

Versteckte Gewinne durch Firmenwagen?

Hintergrund: Streit um die private Nutzung eines Firmenwagens Das Finanzgericht Münster hat in einem aktuellen Urteil entschieden, dass bei einem Alleingesellschafter-Geschäftsführer der Anschein einer privaten ...

Arbeitsunfähig? Arztbesuch entscheidet!

Arbeitsunfähigkeit und Krankengeldanspruch – Aktuelle Entscheidung des Bundessozialgerichts In einer wegweisenden Entscheidung hat das Bundessozialgericht (BSG) am 21. September 2023 (Az: B 3 KR 11/22 ...